Festivals

SZENE:EUROPA

Seit 2007 steht einmal im Jahr die Theaterwelt eines europäischen Landes oder Landesteils im Mittelpunkt. szene:EUROPA ist eine Werkschau herausragender, professioneller und unabhängiger Bühnenarbeiten aus den Ländern Europas.

Bisher waren dabei: Frankreich (2007), Moldau (2008), Schweiz (2009), Polen (2010), Schottland (2011), Estland, Litauen und Lettland (2012), England (2013) und Österreich (2016).

Das war das Programm von Szene:NORDIRLAND 2017 vom 9. bis 18. Juni 2017.

Hier geht's zum Video des nordirischen Straßenkünstlers Paul Currie alias TILDA TIGERBALM auf der BRN 2017.

THE SOUND OF BRONKOW MUSIC FESTIVAL

Das gemütliche Musikfestival ist in enger Zusammenarbeit zwischen dem Dresdner Label K&F Records und dem Societaetstheater entstanden und holt jeden September nationale wie internationale  Musiker auf die vier Bühnen des Hauses.

Hier geht's zum THE SOUND OF BRONKOW MUSIC FESTIVAL 2017 vom 01. bis 03. September 2017.

OFF EUROPA

Das zweite internationale Festival fokussiert auf weniger bekannte und in Deutschland medial weniger reflektierte Länder Europas. Die eingeladenen Künstler und Aufführungen - in ihren Ländern oft bereits erfolgreich oder mindestens Geheimtipps - kommen häufig zum ersten Mal nach Deutschland oder Mitteleuropa.

In Zusammenarbeit mit dem Leipziger „Büro für Off-Theater“ wurde OFF EUROPA 1992 gegründet und findet seit 2008 parallel in beiden sächsischen Großstädten statt. 2017 feiert es das kleine Jubiläum seiner zehnte Ausgabe in Dresden.

Hier geht's zum OFF EUROPA GRIECHENLAND 2017 vom 18. bis 23. September 2017 in Dresden. Hier zum Trailer.

JÜDISCHE MUSIK- UND THEATERWOCHE DRESDEN

Dieses jüdische Kulturfestival wurde 1996 zum ersten Mal begangen und das Societaetstheater ist ein Kooperationspartner der ersten Stunde. Seit 2013 steht das Festival unter einem Jahresschwerpunkt, der die kuratorische Linie stärker betont. In diesem Jahr heißt es "wostok goes west" - die ehemals sowjetischen Juden und ihr Weg nach Deutschland.

Hier geht's zur 21. JÜDISCHEN MUSIK- UND THEATERWOCHE  vom 15. bis 29. Oktober 2017.

JAZZTAGE DRESDEN

Ein hochkarätiges internationales Jazzfestival mit Schwerpunkt Crossover. Seit 2006 ist es in Dresden angesiedelt und seitdem auch immer mit einigen spannenden Musikprojekten im Societaetstheater.

Hier geht's zu den JAZZTAGEN DRESDEN 2017 vom 2. bis 26. November und hier zur Facebook-Seite .