Herzlich willkommen im Societaetstheater

WIR SPIELEN WIEDER!

Laut der aktuellen Sächsischen Corona-Verordnung dürfen wir unsere Theatertüren wieder öffnen. Der Zugang zu unseren Aufführungen ist mit einem 2G Plus-Nachweis möglich, das heißt, dass Geimpfte und Genesene ZUSÄTZLICH einen negativen Schnelltest (max. 24 h alt) benötigen.

Von der Testpflicht ausgenommen sind:
– geboosterte Personen (3. Impfung),
– Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres,
– Schülerinnen und Schüler, die einer Testpflicht nach der Schul- und Kita-Coronaverordnung unterliegen.
– Personen für die keine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission vorliegt,
– Personen, die über einen vollständigen Impfschutz verfügen und zusätzlich einen Genesenennachweis vorweisen können sowie
– vollständig Geimpfte, deren letzte Einzelimpfung mindestens 14 Tage und maximal 90 Tage zurückliegt.
 

Wir freuen uns auf Sie und tun alles dafür, dass Ihr Aufenthalt bei uns ein angenehmer wird, auch unter den merkwürdigen Bedingungen, die nun mal gerade herrschen. Es ist auch für uns eine schwierige Situation: Menschen ausschließen zu müssen ist explizit das Gegenteil von dem, was wir uns auf unsere Fahnen geschrieben haben. In der aktuellen Situation zu planen, zu spielen oder auch als Gast ins Theater zu gehen ist eine - sagen wir - Herausforderung. Wir möchten Ihnen dennoch ein Theaterangebot machen. Wir finden: Theater kann auch in der Ausnahmesituation unvorhersehbare Momente zwischen Künstlern und Publikum erzeugen und das ist vielleicht sogar die elementarste Erkenntnis aus einer zweijährigen Fahrt ins Dunkelblaue. Wir hoffen dennoch sehr, dass ein Ende der Maßnahmen bald absehbar ist.

Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie bitte unsere Theaterkasse
Die aktuelle sächsische Corona-Verordnung finden Sie hier.

01
Februar
Dienstag
20:00
Tickets
03
Februar
Donnerstag
20:00

LA DERNIÈRE DANSE DE BRIGITTE

Cia. Zero en Conducta (ESP)

Tickets
08
April
Freitag
18:00

SepulTour

Post Theater (Stuttgart/Berlin)

Tickets
19. April 2022 I 20:00 Uhr I GrooveStation

Die Songs von NULLMILLIMETER schlingern musikalisch zwischen New Wave und Americano, haben aber eine betörend einzigartige Erzählweise, die uns Zuhörer*innen in ihren Bann zieht und auf eine Reise durch scheinbar unwegsame Gebiete des Lebens mitnimmt, um uns dann, ganz sanft, wieder sicher in den nächsten Hafen zu bringen.