REINHEIT - Das wohltemperierte Klavier

Derevo Laboratorium (D/RUS)

Tanztheater

Inhalt

Der Tänzer Anton Adassinski und die Cellistin Katerina Gorynina sind bereit, den Kosmos der Bach'schen Musik zu betreten. Früher hätten sie es nicht tun können. Und später kann es nicht passieren. Also jetzt...

In der Musikschule, als ich »Das wohltemperierte Klavier« zum ersten Mal hörte, lachte die Lehrerin während sie spielte. »Aus irgendeinem Grund lache ich dabei immer. Weißt du, diese Musik hat es immer gegeben und Bach hat sich nur daran erinnert.« Mir fällt Mama ein. Mama hat auch immer existiert. Sie konnte weder Kind sein, noch sterben. Einmal erzählte sie mir, dass sie es als schamlos empfand, Bachs Musik zu hören. »Wie - schamlos?« »Nun, wie kannst du lauschen, wenn jemand mit Gott spricht …« antwortete sie.
Heute ist es soweit: Tänzer Anton Adassinski und Cellistin Katerina Gorynina betreten diesen göttlichen Bereich der Musik.

 

 

Mitwirkende

Tanz: Anton Adassinski | Musik: Katerina Gorynina (clo)

Dauer: 55 Minuten

Samstag I 17.10.2020 I 21:00 Uhr I Kleine Bühne
Sonntag I 18.10.2020 I 20:00 Uhr I Kleine Bühne
Voll:
16 Euro
ermäßigt:
12,00
Schüler, Studenten, Theatercard:
6,50