{"firstname":"Wiete","lastname":"Sommer","title":"","image":null,"description":"

Wiete Sommer studierte Modedesign in Berlin und ist als freischaffende Designerin f\u00fcr Kost\u00fcm und B\u00fchnenbild t\u00e4tig. Ihre Designs sind eine Fusion aus \u00c4sthetik, Design, handwerklicher Umsetzung, Nutzbarkeit und Nachhaltigkeit. In kurzer Zeit hat sie sich in Dresden und dar\u00fcber hinaus etablieren k\u00f6nnen. Aktuell forscht sie zur Inszenierung von Weiblichkeit sowie dem menschlichen K\u00f6rper in analogen und digitalen R\u00e4umen.<\/p>\r\n

arbeitet als freischaffende Modedesignerin und Regisseurin fu\u0308r zeitgen\u00f6ssische Inszenierungen an der Schnittstelle von Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft. Sie arbeitet interdisziplin\u00e4r und co-kreativ in Museen, Theatern, mit lokalen Produktionsfirmen und Akteur:innen zusammen. Im Zentrum ihrer k\u00fcnstlerischen Arbeit stehen verschiedene Sichtweisen auf spezifische Themen des Alltags. F\u00fcr sie bedeutet gestalten, diese Themen auf einer B\u00fchne mit unterschiedlichen K\u00fcnsten neu zu verhandeln, klassische Formate neu zu denken und die Arbeit mit anderen Menschen als Chance zu nutzen, ihre k\u00fcnstlerische Arbeit weiterzuentwickeln. #cocreation. Sie realisierte eigene Produktionen, u.a. \u00bbStamina\u00ab und \u00bbIm TeamPflege\u00ab. Zus\u00e4tzlich ist sie in Produktionsteams, Kollektiven und f\u00fcr Festivals t\u00e4tig z.B. at.tension Festival (Kulturkosmos e.V., objekt klein a- Dresden, Charlers Washington -  PinkmetalpetalProduction, Tagtr\u00e4umer e.V..<\/p>\r\n

Mehr zur K\u00fcnstlerin<\/a><\/p>","email":""}