ZU HAUSE in Prohlis

Titelfoto: Robert Lewetzky

ZU HAUSE in Prohlis | Ein Langzeit-Kunst- und Kulturprojekt
des Societaetstheaters in Kooperation mit dem Quartiersmanagement Prohlis

Veranstaltungsort: KIEZ - Kultur im Einkaufszentrum im Prohliszentrum, Prohliser Allee 10

Eigene Homepage des Projekts: zuhause-in-prohlis.de

Das Societaetstheater ist, gemeinsam mit dem Quartiersmanagement Prohlis und vielen Prohliser Akteuren, für circa zwei Jahre im Stadtteil Prohlis kulturell aktiv. Wir hoffen auf eine Chance, vorhandene Angebote zu stärken und Neues entstehen lassen zu können. Im Projektzentrum KIEZ im Prohliszentrum informieren wir kontinuierlich über geplante Vorhaben, vor allem führen wir dort in der Woche täglich verschiedene Veranstaltungen und -reihen durch. Es gibt  z.B. ein regelmäßiges Filmprogramm, mit Wunschfilmen der Anwohner, Gespräche, eine offene Erzählbühne für Familien, wöchentliche Angebote zum gemeinsamen Musizieren, Konzerte und Theateraufführungen. Daneben ist der Ort auch für kulturelle oder soziale Ideen der Prohliser Anwohner geöffnet. Weitere Veranstaltungen, die sich als Gemeinschaftsprojekte verstehen sollen, sind mit lokalen Partnern und engagierten Bürgern in der Planung. Bisher fanden schon mehr als 300 Veranstaltungen statt, viele davon wurden sehr herzlich von Prohlisern und anderen Dresdnern aufgenommen.

Vom 23. August bis 16. September feierten wir den 1. PROHLISER THEATERSOMMER im Theaterzelt am Albert-Wolf-Platz. Es ihat uns sehr viel Spaß gemacht und der Zuspruch war so gut, dass wir gerne wiederkommen möchten, um auch weiterhin Theater, Musik und Unterhaltung zu bieten und um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Die beiden Köpfe der Organisationsteams: Katrin Lindner vom Quartiersmanagement Prohlis & Andreas Nattermann vom Societaetstheater | Foto: Klaus Gigga