Tanztheater Derevo

Parallelwelt 1: GLÜCK AUF KREDIT

Termine
(diese Preise gelten nur an der Theaterkasse)
Inhalt
Wir feiern 25 Jahre DEREVO in Dresden! Die Gäste und das Publikum sind eingeladen zu einer interaktiven Ausstellung von Objekten, Fotografien, Mumien, Kostümen und anderen legendären Artefakten vom Tanztheater DEREVO. Der Rundgang wird begleitet von Tänzern, setzt sich dann im Kinosaal fort, wo das Publikum wahre Raritäten zu sehen bekommt: seltene Aufnahmen und Fotografien der Tanz-Company aus den 90er Jahren in Dresden. Nach dem Durchlaufen des musikalischen Foyers sind alle herzlich zum ersten Teil der dadaistischen Trilogie „Parallelwelten“ mit Anton Adasinsky und den „Brüdern der Vernunft“ eingeladen. Es wird noch vieles andere passieren, was wir uns weder vorstellen noch planen können.

Das Ticket gilt für den gesamten Abend. Wer alle drei Abende erleben möchte, erhält das dritte Ticket gratis dazu.
19.00 - 19.15 Foyer: INTERAKTIVER AUSSTELLUNGSRUNDGANG
19.30 - 19.55 Kleine Bühne: 25 JAHRE DEREVO IN DRESDEN | Film-Premiere
20.00 – 21.00 Gutmann-Saal: Parallelwelt 1: GLÜCK AUF KREDIT
21.00 – 21.30 Foyer: Tanzperformance SACKHÜPFEN
21.30 – 22.00 Kleine Bühne: 25 JAHRE DEREVO IN DRESDEN | Film-Premiere
21:30 Foyer: Live-Musik mit dem russischen Trompeter Vyacheslav Gaivoronsky
Mitwirkende

Mitwirkende: Anton Adassinsky, Andrej Gladkih, Vyacheslav Gaivoronsky, Daniel Williams, Elena Yarovaya, Strashkin, Elena Rusina, Polina Sonis, Dasha Rakina, Anna Finko, Alisa Honny, Paulina Staniaszek, Leonid Nechaev