DRYAD TREE LADY and TILDA TIGERBALM

Termine
(diese Preise gelten nur an der Theaterkasse)
Inhalt
szene: NORDIRLAND erobert die Bunte Republik Neustadt mit zwei ungewöhnlichen Wesen: DRYAD TREE LADY and TILDA TIGERBALM. Die eine kam durch den grauen Schleier weiter Vorzeiten in die bunte Gegenwart, die andere schwerbepackt aus der Kaufhalle. Halten Sie Ausschau nach den Zwitterwesen auf den Straßen der BRN!
DRYAD TREE LADY
Dryade nennt man die Nymphe der Eichbäume. Sie ist scheu. Wenn es gelingt, ihre Neugier zu wecken, kommt sie hervor und verwandelt den tiefwurzelnden Baum in ein fröhlich tanzendes Waldgeschöpf. Doch seien sie vorsichtig, laute Geräusche oder helle Lichter verschrecken das mythologische Wesen. Es huscht weg und wir stehen wieder vor der alten Eiche.

TILDA TIGERBALM
Tilda Tigerbalm zieht ihren schweren Einkaufswagen durch die Straßen. Sie benimmt sich auffällig und spricht andere Leute an. Manchmal stellt sie surreale und unangenehme Fragen. Komische Alte. Oder ist sie doch nur eine sanfte Rentnerin, die gerne mit Kindern schimpft, mit Tieren plaudert und Pflanzen verzaubert? Tilda ist ein „Half Body", eine animierte Puppe. Bei dem fröhlich seltsamen Spiel der Alten bleibt doch immer auch der Puppenspieler dahinter für das Publikum präsent.
Mitwirkende

Darsteller: Paul Currie, Miss Longstocking