Amélie Poirier & Les Nouveaux Ballets du Nord-Pas de Calais | Strasbourg/Calais (F)

DADAAA Für Menschen ab 2 Jahren

Termine
Fr, 04.10.2019, 10.00 Uhr Karten
Kleine Bühne | szene:EUROPA
Fr, 04.10.2019, 16.00 Uhr Karten
Kleine Bühne | szene:EUROPA
Voll: 8.00€
ermäßigt: 6.50€
Kinder bis 14 Jahre: 3.00€
(diese Preise gelten nur an der Theaterkasse)
Inhalt
Dada hat weder Hand noch Fuß. Dada klebt, Dada klumpt, Dada mischt, Dada liebt es, sich zu verkleiden. Dada ist lustig und macht sich lustig. Wenn ihr Kinder kennt, kennt ihr auch Dada. Eine Tänzerin und ein Countertenor spielen mit Marionetten und entführen ihre Zuschauer in eine imaginäre Welt, in der das Universum der Dinge »Dada« ist.
Ein fröhliches Spiel mit kunsthistorischem Hintersinn, kubistischen Marionetten und herrlichen Fotomontagen. 2016 gründete sich die Compagnie Les Nouveaux Ballets du Nord-Pas-de-Calais und beschäftigt sich seitdem mit der Beziehung zwischen Körper, Text, Objekt und Material.
Mitwirkende

Idee, Inszenierung: Amélie Poirier | Idee, Figurenbau, Spiel: Audrey Robin, Marta Pereira | Bühne: Manon Ducrot | Assistenz: Carine Gualdaroni | Licht: Henri-Emmanuel Doublier | Szenografie: Philémon Vanorlé | Dramaturgie: Clémentine Vanlerberghe, Sylvain Manet | Koproduktion: TJP-Centre Dramatique National Strasbourg | Länge: 35 Minuten | Keine Sprachkenntnisse nötig