WAND AN WAND

Service

Anschrift

 

Societaetstheater gGmbH
An der Dreikönigskirche 1a
01097 Dresden

Kartentelefon 0351/803 68 10
TheaterbüroTelefon 0351/811 90 35

-------------------------------------------------------------------------------------------

Seit März 2015 bieten wir einen besonderen Service:

Sie können auch Karten für andere Dresdner Kulturveranstaltungen an unserer Theaterkasse kaufen, denn wir sind nun auch eine Reservix-Vorverkaufskasse.

--------------------------------------------------------------------------------------------





Für Interessierte

Das SPIELPLAN-LEPORELLO per Post

Das SPIELPLAN-Leporello mit der praktischen Kalenderübersicht erscheint monatlich und gegen eine Portopauschale von 6,- EURO pro Spielzeit liefern wir es Ihnen direkt in Ihren Briefkasten.
 
Sollten Sie Interesse an diesem Service haben, bitte wir Sie um eine Überweisung von 6,- EURO für die ganze Spielzeit bis zum Sommer 2015 auf das folgende Konto  
bei der Commerzbank (vormals Dresdner Bank) 
IBAN: DE 29 850 800 000 513 313 000
BIC: DRESDEFF850
Kennwort:  Abo Heft 14/15.
 
Bitte geben Sie auch den Namen und die Adresse desjenigen an, der in unserer Adressliste als Abonnent und in diesen Briefen als Empfänger genannt werden soll (und nicht unbedingt mit dem Kontoinhaber übereinstimmen muss).
 
Bei Änderungen der Empfängeradresse genügt ein kurzer Anruf (811 90 35), Fax oder Mail an die Öffentlichkeitsarbeit, und der Spielplan wird wohlbehalten an Ihrer neuen Adresse ankommen.

Zum Verschenken

Schenken und Schenken lassen

Theatergutscheine ab 6,50 €

Immer gut beschenkt: eine ganze Spielzeit lang freie Wahl aus dem Programmangebot Theater - Konzert - Werkstatt - Begegnung. Wie oft, entscheidet der Schenkende. Was und wann, der Beschenkte. Vielleicht gehen Sie ja auch zusammen ins Theater? Fragen Sie an der Kasse, wir beraten Sie gern. Telefon 0351- 803 68 10.

Für Neugierige

Societaetstheater-Führung

Ein Exkurs in die Geschichte des Societaetstheaters: Führungen durch das historische Bauwerk sind auf Anfrage möglich.

Brit Magdon
Telefon: 0351.811 90 40
E-Mail: brit.magdon@societaetstheater.de

»Der Mensch hascht unaufhörlich nach Vergnügen«

Das Buch zur Geschichte des Societaetstheaters in Dresden und anderer »Bühnen im Taschenformat«
Hg.: E. Gruber, Alexander-Verlag (1999), 287 S., an der Theaterkasse für 5,00 € erhältlich.