MODDI

Detail

MODDI

„Unsongs“-Tour 2017

Der norwegische Singer-/Songwriter Moddi hat zwölf Lieder zusammengetragen, die in Ländern überall auf der Welt verboten oder indexiert waren oder es bis heute sind.

UNSONGS ist eine Sammlung unterdrückter Songs. Darunter sind Stücke aus Israel, Algerien und China, das älteste ist mehr als ein Jahrhundert alt, das jüngste nur wenige Jahre. Die Versuche, deren Interpreten verstummen zu lassen, waren vielfältig: vom relativ harmlosen Einreiseverbot bis hin zu brutalem Mord. Mit viel Feingefühl und großer Vorstellungskraft erzählt Moddi diese Geschichten jetzt für uns und kommt damit nun zum dritten Mal nach Dresden.

Support: Inger Nordvik

Zu Gast im Jazzclub Tonne

Kartenverkauf nur über den Jazzclub Tonne

Mitwirkende

Musik: Moddi alias Pål Moddi Knutsen (voc, git), n.N. (clo)

Termine

Karten

  • Abendkasse: 21,90 €
  • Vorverkauf: 17,50 €
  • Vorverkauf ermäßigt: 13,50 €
Jetzt Karten kaufen